HINWEIS:

Nordmedia - Business-Frühstück Bremen, 5.11.2019: Filmgespräch BOOT UN DOOD u. Doku

Moin Moin,

Kurzer Hinweis auf eine sehr interessante bevorstehende Veranstaltung der nordmedia. Diese richtet am 05.11.2019 ab 09:00 Uhr im CITY 46 (Kommunalkino Bremen) das Business-Frühstück aus, bei dem es um die norddeutsche Kriminalkomödie „BOOT UN DOOD“, sowie meine Dokumentation über diese Filmentstehung geht.

Moin Moin,

In der letzten Woche fand ja von Donnerstag bis Sonntag das Filmfest Bremen statt, bei dem auch mein aktuellster Kurzfilm im Rennen um die KLAPPE-Preise vertreten war, es jedoch leider nicht geschafft hat. Umso mehr habe ich mich gefreut, dort einen weiteren tollen Schauspieler von „Boot und Dood“ treffen zu können, mit dem ich nun schon in zwei Filmen zusammen mitwirken durfte, wir uns aber bis letztes Wochenende nicht persönlich kennenlernen konnten: Dirk Böhling

Moin Moin,

H E U T E A B E N D : F R I S C H A U S D E R P R O D U K T I O N U N D R E I N I N S K I N O.

AM DONNERSTAG, DEN 19.09.2019 AB 19:00 UHR (EINLASS AB 18:00 UHR) IM THEATER AM GOETHEPLATZ IN BREMEN LÄUFT MEIN AKTUELLER KURZFILM NEBEN WEITEREN WETTBEWERBSEINREICHUNGEN IM KINO… KOMMT DOCH AUCH.

Moin Moin,

W a s f ü r e i n O r t war das denn.

Nachdem wir den Fährtag seekrankfrei überstanden haben, ging es am nächsten Tag noch heißer zur Sache.

Moin Moin,

S e h r s e h r s p a n n e n d u n d l u s t i g war es am Tag meines „großen“ Auftritts.

Dazu sind wir nach vorherigen Aufnahmen am Anleger und davor einen ganzen Tag lang die Weser hin und her geschippert.

Moin Moin,

Im vergangen News-Part 2 habe ich mich überwiegend auf die tollen Musiker gestürzt.

Werde mich nun natürlich aber vor allem auch nach und nach den tollen Schauspielern widmen.

Moin Moin, Was auf die Ohren…

gab es am vergangenen Samstag bei den Dreharbeiten zu „Boot un Dood“. Hierzu waren neben den wirklich tollen Schauspielern wie Erik Voss, Heidi Jürgens, Andrea zum Felde und Weiteren vor allem musikalische Größen dabei, die neben Ihrem musikalischen können auch noch schauspielerische Arbeiten ablieferten.

Abseits des normalen Tagesgeschäftes zwischen Gestaltung von Broschüren und Satz von Sortimentslisten landete vor einigen Tagen eine schöne und interessante Aufgabe auf unserem Schreibtisch. Das Bremer StartUP Lamela hat uns mit der Erstellung einer Limited-Edition ihres Vaniccello-Liköres beauftragt.

Moin Moin,

Mitten drin und voll dabei…

Nun sind schon bald 1,5 Wochen rum und es ist einiges passiert:

Während meiner bisherigen drei Drehtagen dufte ich bei der Entstehung zweier Songs, sowie den Aufnahmen und dem Einsingen eines dieser beiden Titel beiwohnen und hautnah über die Schultern, Seiten, Schieberegler und Mikros filmen.

Moin Moin,

Eine spannende Zeit liegt nun sehr kurz vor uns...

Am kommenden Mittwoch, den 10.07.2019 findet einer der ersten Drehtage zur Kriminalkomödie "BOOT UN DOOD" statt. Hier wirke ich zum einen mit einer kleinen Rolle vor der Kamera, sowie weiteren Arbeiten hinter der Kamera mit.

So richtig spannend ist jedoch die Tatsache, dass ich neben den Tagen, an denen ich für den Film selbst arbeite mit 12 komplett angesetzten Drehtagen eine "Behind-the-scenes-Dokumentation" drehen werde, mit der ich interessanten Fragen nachgehen werde, welche ich jetzt natürlich noch nicht verraten kann.

Wednesday, 08 May 2019 14:10

Wir können auch schlicht – Webdesign 3.0

Written by
Anbetracht unserer farbintensiven und verspielt anmutenden Internetseite der Kooperationspartnerschaft Sound-Film-Design mag es überraschend anmuten, aber das Internetseitengestaltungsteam von kondei-kreativ kann auch mal optisch dezent auftreten. Diese Vorgabe galt es mit dem aktuellen Wedesign-Auftrag zu erfüllen.

Thursday, 02 May 2019 13:27

kondei-kreativ Artwork in der Schweiz!

Written by
Nach dem Design Erfolg in Paris geht es nun in die Schweiz nach Genf

Für uns selbst immer noch ein wenig überraschend ist der Vorschlag, für das Messestandkonzept auf der Vitafoods-Messe die Designrichtung der vorangegangen in-cosmetics Messe aufzugreifen, positiv angenommen worden. Überraschend in der Hinsicht, da die Messe in Genf eine Leitmesse zum Thema Ernährung und Nahrungsergänzung ist und daher thematisch doch weit von einer Kosmetikmesse entfernt ist. Und Nahrungsergänzung und Kosmetik zwei getrennte Bildersprachen verwenden. Was also war der Grund für diese Entscheidung?
Sunday, 21 April 2019 11:22

Bremer Tatort und wir waren dabei

Written by
Moin Moin,

Ein weiterer Beitrag zur „schauspielerischen“ Arbeit.

Am kommenden Montag, den 22.04.2019 ist es nun also um 20:15 Uhr auf ARD soweit, dass Lürsen und Stedefreund im Bremer Tatort „Wo ist nur mein Schatz geblieben?“ ihren letzten Fall bestreiten.

Und ich war dabei und habe bei Ihren Ermittlungen geholfen.
Illustrationen für die New Collection

Die grafische Handschrift von kondei-kreativ erobert Paris! In DER europäischen Modestadt fand Anfang April die internationale Kosmetik-Messe in-cosmetics global statt. Hierfür galt es, ein bestehendes Messekonzept, an dem bereits schon im vorletzten Jahr gefeilt wurde, zu überarbeiten und es in eine passende neue Kollektion zu verpacken.
Thursday, 28 March 2019 13:36

Live-Photos für Videoclip

Written by
Fotografien gehen über den Großen Teich

Es war schon ein merkwürdiger Moment, als der Vertrag eines amerikanischen Plattenlabels auf dem Tisch lag. Eigentlich der Traum eines jeden Musikers, aber in diesem Falle betraf es ein Mitglied unseres Fototeams – Anastasia Schernus. Ihr kam die Ehre zu Teil, dass eine renommierte und international bekannte deutsche Band aus dem Dark-Metal / Thrash –Metal Bereich auf ihre Live-Fotos aufmerksam wurde und diese prompt für deren neues Lyrik-Video verwenden wollte.
Sunday, 17 February 2019 18:49

Messezeit: BIOFACH 2019

Written by
BIOFACH 2019 – SFD war dabei!

Mitte Februar war es wieder soweit: Die weltgrößte Leitmesse zum Thema BIO-Produkte öffnete ihre Pforten in Nürnberg. Das gesamte Messegelände bot vom 13. Bis 16.02. ausreichend Platz für die gewohnt starke Beteiligung an nationalen und internationalen Ausstellern und Besuchern. Somit ist die Messe nicht nur ein wichtiger Tipp für Fachbesucher, sondern auch für Messeinteressierte, um sich mit dem Thema Kreativität und Messebau auseinanderzusetzen. Also Grund genug für die Kooperationspartnerschaft Sound-Film-Design vor Ort zu sein.
Wednesday, 23 January 2019 19:01

99 Fire Film Award

Written by
Moin Moin,

und wieder ist ein Jahr rum seit wir die Mc Donalds-Filialen unsicher gemacht haben und zum Motto: ICH LIEBE ES mit einer coolen Truppe unseren sehr lustigen Beitrag produziert haben. Dauert übrigens nicht mehr viele Monate und ich veröffentliche auf meinem Youtube-Kanal das über die 99 Sekunden hinaus gehende ausgebaute Werk aus dem vergangen Jahr. Aber nun zum Hier und jetzt…
Thursday, 03 January 2019 20:29

Die Affäre Borgward

Written by
Moin Moin,

Nun mal wieder etwas Kurzes zur „schauspielerischen“ Arbeit.

Am kommenden Montag, den 07.01.2019 ist es nun also um 20:15 Uhr auf ARD soweit. Das Dokudrama „Die Affäre Borgward“ läuft nach dessen Premiere (29. September 2018 auf dem Filmfest Hamburg) im TV.
Wednesday, 28 November 2018 19:00

CLOSEUP Bremen – Wir sind dabei…

Written by
Moinsen,
Mit CLOSEUP Bremen ist das neue Förderprogram gemeint, welches dieses Jahr erstmals vom Bremer Wirtschaftssenator und der nordmedia ausgeschrieben wurde und sich als Qualifizierungsprogramm für Bremer Medienschaffende versteht.
Hierzu konnten Bremer Medienschaffenden, Konzepte, Ideen und angestrebte Projekte einreichen, welche sich in der Ideenschublade, oder auch schon in der möglichen Vorbereitungsbesprechung befinden.
Wednesday, 31 October 2018 18:21

Promotionstand Vanicello-Likör

Written by
Liebe Likör-Fans aus Bremen,

ihr habt nun Gelegenheit bis Mitte November einen Promotionstand des ersten Bremer Likörs mit italienischem Flair in der Stadtteilfiliale der Sparkasse in der Pappelstraße (Neustadt) zu sehen.

Unkompliziert kreativ

Mit dieser Kooperationspartnerschaft vereinen wir kreative Tätigkeiten aus dem Bereich der realen Mediengestaltung. Vom Design über Filmproduktion bis hin zur Soundeffektgestaltung. Anders als große Unternehmen agieren wir dabei unkompliziert und flexibel und schöpfen so unser kreatives Potential aus.